Kontakt
Rathausplatz 1
85101 Lenting

Tel.: 0 84 56 / 92 95 - 0
Fax: 0 84 56 / 92 95 - 40

eMail: poststelle@lenting.de
Internet: http://www.lenting.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr:    8.00 - 12.00 Uhr 
Mo-Mi:  14.30 - 15.30 Uhr 
Do:       15.00 - 17.30 Uhr
Sie befinden sich hier: Start > Startseite > Aktuelles
Meldung vom 04.03.2019 11:27:10
Problemmüllaktion am 16. März 2019
am Festplatz in Lenting von 10.30 - 12.00 Uhr.

Was ist Problemmüll?

Bei Problemmüll handelt es sich um stark umweltbelastende Produkte. Aufgrund des hohen Schadstoffgehalts kann man Problemmüll nicht einfach in die Mülltonne werfen oder in den Kanal schütten bzw. im Garten ausgießen.

Was gehört zum Problemmüll?

Gifte, flüssige Lackreste, Laugen, Lösungsmittel, Pflanzenschutzmittel, Reinigungsmittel, Säuren, Spritzmittel, usw.
Feuerlöscher werden gegen Entgelt angenommen.

 

Was gehört nicht zum Problemmüll?

   

Entsorgung:

Energiesparlampen (quecksilberhaltig) 

Wertstoffhof

Neonröhren, Quecksilberdampflampen

Wertstoffhof

Altöl

Rücknahme durch den Handel

Reifen

Rücknahme durch den Handel

Dispersionsfarben, eingetrocknete Lack- und Farbreste

Restmüll

Leere Farbeimer und Kanister

Gelber Sack

Asbestzement, Asbestabfälle

Deponie Eberstetten, Entsorgungsfirma

Wertstoffe wie z. B. Schrott, Altholz, Styropor, Flachglas   

Wertstoffhof

 

Hinweis:

Liefern Sie den Sonderabfall möglichst in der Originalverpackung an. Vermischen Sie nie verschie­dene Substanzen miteinander, damit keine gefährlichen chemischen Reaktionen ausgelöst werden. Angenommen wird nur Problemmüll in haushaltsüblichen Mengen. Größere Mengen werden über Spezialfirmen entsorgt. In Zweifelsfällen entscheidet das Fachpersonal vor Ort!